Panel öffnen/schließen

Asbest

Asbest zählt aufgrund seiner feinen, für das Auge unsichtbaren lungengängigen Faserstruktur zu den krebserzeugenden Gefahrstoffen. Eine Freisetzung des Feinstaubes ist daher unbedingt zu vermeiden!